Luftfilteranlagen
für den
Innenbereich

Mit Strahlung gegen Viren , Bakterien , Keime und Sporen sowie andere Mikroorganismen !!!

Mit Strahlung gegen Viren , Bakterien , Keime und Sporen sowie andere Mikroorganismen !!!

Wir, die Luxision GmbH in Dahlem bekämpfen Corona mit altbewährten Mittel. Die UVG- Licht – Reiniger werden schon seit 60 Jahren eingesetzt .

Warum in UVG – Licht investieren ?

Schutz vor Viren ist kein Hexenwerk ! Die Technik gibt das absolut her, man muss sie nur richtig anwenden. UVG – Licht vernichtet Viren , Bakterien , Sporen und Keime effizient . UVG – Strahlung eliminiert kleinste Mikroorganismen. Mit einem leistungsstarken Ventilator wird die Raumluft durch einen Staubfilter in das System geleitet und entlang der UVG – Lampe desinfiziert. Die angesaugte Luft wird so durch das Gerät hindurchgeführt , dass sie möglichst lange mit UVG- Licht bestrahlt werden kann . Die dann wieder austretende Luft ist dann zu 99,9 % von Bakterien und Viren befreit – auch von Coronaviren !!!

Häufige Fragen zu UV-Luftreinigern

UV-C
Technik

Was ist UV-C?
  • UV-C ist ultraviolettes Licht mit einer Wellenlänge unter 280nm, die für das menschliche Auge nicht sichtbar ist.
  • Keime wie Viren, Sporen und Bakterien werden zuverlässig reduziert und die Hygiene- und Lagerbedingungen verbessert.
  • Bei einer Wellenlänge von 254nm erreicht man derzeit die größte Effizienz im UV-C Spektrum. Daher verwenden wir UV-C Niederdruck – Lampen ( Lebensdauer ca. 9.000 Stunden)
In welchen Bereichen wird UV-C Technik überall eingesetzt?
  • Seit Jahrzehnten in den Bereichen Wasserreinigung und Desinfektion
  • Büros und Besprechungsräume
  • Warte- und Behandlungszimmer
  • Gasträume
  • Öffentliche Gemeinschaftsräume
  • Produktionsstätten
  • Verkaufsräume
  • Universitäten, Schulen und Kindergärten
  • u.v.m.
Luftwechselrate & Lautstärke
  • UVGI 80 bis 80m³ pro Stunde bei < 40dB
  • UVGI 400 bis 400m³ pro Stunde bei < 40dB
Für welche Raumgrößen eignen sich die UV-Cleaner – Geräte?
Die empfohlene Quadratmeterzahl ist von mehreren Faktoren abhängig:

  • Raumhöhe sowie Größe und Schnitt des Raumes
  • Frequentierung (Anzahl der Menschen) und Nutzung des Raumes
  • Zusätzliche Lüftungssysteme
  • Mögliche Lüftungszeiten
  • Hygieneanforderungen
  • Für den UVGI 80 / UVGI 400 gehen wir von Mittelwerten von
    30m² / 160m² bei normaler Deckenhöhe aus.
Wie lange muss die Luft bestrahlt werden, damit ein Corona Virus unschädlich ist?
  • Die Strahlungsmenge, die benötigt wird, um einen Corona-Virus unschädlich zu machen, beträgt ca. 4mJ/cm².
  • Dieser Wert wird während der Verweildauer der Luft im UVGI 80 / UVGI 400 mit einem sicheren Puffer überschritten.
Ist das UV-Licht gefährlich / gesundheitsschädlich?
  • Die UV-C Strahlen sind aufgrund des konstruktiven Aufbaus des Gerätes für die Gesundheit unbedenklich und können KEINE Haut- und Augenreizung hervorrufen.
  • Die Produktion von schädlichem Ozon oder freien Radikalen ist durch die Wellenlänge von 254nm ausgeschlossen.
  • Unsere Geräte können auch betrieben werden, wenn sich Personen im selben Raum aufhalten. Das unterscheidet uns von vielen Mitbewerbern.
Sind die Geräte mit einem Filter ausgestattet?
  • Es wird ein G3-Filter gegen grobe Verunreinigungen verwendet, um die Verschmutzung im Inneren der Geräte zu verhindern.

Nachteile von Feinstaub/ HEPA-Filtern:

  • Feinstaubfilter wie z.B. Aktivkohlefilter oder HEPA-Filter reduzieren den Volumenstrom merklich.
  • Sie setzen sich schnell zu und verschmutzen. Dadurch entsteht eine große Keimkonzentration. Durch UV-C Strahlung werden die Keime und Viren abgetötet und deaktiviert anstatt „gesammelt“.
  • Filtersysteme, welche in ihrer Klassifizierung Viren herausfiltern, sind sehr teuer.
Was sind die Vorteile eines UV-Cleaners?
  • Vergleichsweise geringe Anschaffungskosten
  • Geringe Instandhaltungs- und Betriebskosten
  • Hohe Effizienz (bis zu 99,9% der Keime werden abgetötet)
  • Ohne Chemie
  • Flexible Platzierungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Dauerbetrieb in belebten Räumen möglich
  • Die Produktion ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert und vom TÜV geprüft.
  • Made in Germany
UVGI-400

UVGI-400

uvgi-80-anthrazit

UVGI-80

Allgemeines Wissen

Warum filtern normale Raumlüfter mit Aktivkohle oder HEPA-Filter keine Viren?
  • Raumlüfter für den Haushalt filtern Schwebstoffe und Allergene in Größenbereichen von >1µm ((Bakterien: 0,3 bis 3 Mikrometer).
  • Diese Filtermedien erfassen lediglich größere Partikel, an denen evt. Viren anhaften könnten.
  • UV-C Strahlung eliminiert kleinste Keime, Viren und Bakterien ab einer Größe von 0,001 µm (Corona Virus 120nm = 0,12µm).
Woher wissen wir, dass unsere UVGI 80 / UVGI 400 Geräte auch Viren zuverlässig unschädlich machen?
  • Aus internationalen Studien und der Literatur geht hervor, welche Strahlungsmenge notwendig ist, um Bakterien abzutöten oder Viren unschädlich zu machen. Die Strahlungsmenge, selbst zur Deaktivierung von Viren, wird in unseren Geräten gewährleistet und sogar mit einem großen Sicherheitspuffer überschritten.

Offensichtliche Investitionsgründe

Wieso sollte man in diese Geräte investieren?
  • Luftreinigungsgeräte sind wie Mundschutz, Hände waschen und Nießetikette eine wertvolle Ergänzung zu einem Hygienekonzept. Die Geräte bilden einen zusätzlichen Schutz, da die ansteckenden Aerosole (nach aktuellem Stand der Ansteckungswahrscheinlichkeit) in der Luft reduziert werden und das, während sich die Menschen im Raum aufhalten.
Warum investiert ein Unternehmen/ Unternehmer/in?
  • Um sich und sein Personal zu schützen! Stellt sich heraus, dass der Chef, die Chefin oder Mitarbeiter/innen infiziert wurden, greift die volle Quarantäneregelung und die Abteilung oder sogar der ganze Betrieb muss „dicht“ gemacht werden. Hohe finanzielle Ausfälle sind die Folge.
  • Das Image der Firma wird gesteigert, da weitere Maßnahmen für ein
    optimales Hygienekonzept ergriffen wurden. Dies kann natürlich auch
    werbetechnisch genutzt werden.

  • Das Sicherheitsgefühl der Kunden und Gäste wird deutlich erhöht.
  • Gerade in den Wintermonaten können nötige
    „Lüftungszeiten“ reduziert werden.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie uns für weitere Fragen an info@luxision.com
oder rufen uns an: +49 (0) 2447 917 97-0